news
Was ist als nächstes für Jordan Solar PV Sektor
2016-01-22

Was ist nextfor Jordaniens Solar PV Sektor?

Abu Dhabi-basiert Masdar hat dies wöchentlich veröffentlicht eine offizielle Ankündigung zur Installation eines neuen 200 MW PVplant in Jordanien. PV Zeitschrift erweitert die Nachrichten und sieht atthe Implikationen für den JordanierSolar Markt.


Solar Panel Flat Roof Mounting System


Die staatseigenes Institut hat bestätigt, dass es eine 200 MW bauen wird Solar PV Bauernhof in Jordanien. Vereinbarung mit Jordaniens Ministerium der Energie- und Bodenschätze wurde während formalisiert die Welt FutureEnergy Gipfel (WFES), welche läuft von 18. bis 21. Januar in Abu Dhabi, der UnitedArab Emirate


unter Berufung auf Jordan’sMinister ibrahim Saif, Bloomberg früher berichtet this Woche, in der das Projekt erwartet wird um US $ 200 kosten Millionen, und dass ein 15 Jahre PPA wurde vereinbart, etwas Masdar Direktor für saubere Energie, bader al Lamki bestätigt zu pvmagazine bei WFES. Wenn benötigt, Saif Jordan wird Land, Logistik und eine Leitung für den Anschluss des Projekts an das Stromnetz bereitstellen


Die angekündigt Solaranlageist Masdars Sekunde Hauptinvestition in Jordanien nach dem 117 MW Tafila Windpark, ajoint Venture zwischen Inframed, EPGE und Masdar, welche wurde geliefert letzten Dezember.


Jordanto erhöhen Sie seine PV Ziel

es erscheint jetzt Jordanis auf dem Weg, sein Ziel der Installation von 600 zu übertreffen MW vonSolar PV bis 2020, mit 400 MW bereits im Rahmen des ersten Landes ausgezeichnet worden zwei Ausschreibungen für Großanlagen; und weitere 100 MW genehmigt in theform eines EPC Vertrag für ein staatliches PV Anlage, im Süden zu befinden.


Auch die Netzmessung ist entstanden ein aktiver Binnenmarkt Nach den neuesten Statistiken, die im September veröffentlicht wurden, wurden rund 1.000 Net Metering-Projekte in installiert jordan mit eine Gesamtkapazität von 45 MW. This Die Zahl wird voraussichtlich 100 MW erreichen bis Ende 2015 samer Zawaydeh, ein jordanischer freiberuflicher Ingenieurberater, erzählt pv Zeitschrift .


nach Jordaniens Strom Energiestrategie hat das Land das Ziel, 10 % zu erzeugen von itsenergy von erneuerbare Quellen bis 2020. Von this Ziel, 600 MW der Machtwird kommen von Solar PV, hat die Regierung gesagt.

Zawaydeh sagte Jordan’snational Die Nachfrage nach Primärenergie steigt jährlich um 5,4 %. nach tohis Berechnungen wird es ungefähr 11787310 benötigen Zehen der Primärenergie in 2020.Dies bedeutet, dass das Land 10 % generiert von seiner Energie von erneuerbare Energien dieses Jahr,Solar PV Installationen müssen größer als sein 600 MW. ein tragfähiges 2020-Szenario für Zawaydeh ist 2.5 GW von Solar PV und 1.7 GW von Windkraft .


Masdarand Jordanien: eine sich entwickelnde Beziehung

Die Beziehung zwischen Masdar und Jordan’sPV Sektor erscheint etwas schwierig nach Informationen von pvmagazine , Masdar ist ein wesentlicher grund, warum jordan seinen letzten großformat abgesagt hat Solar PV Bauernhöfe zart .


im Jahr 2014 Jordan’sMinistry für Energie und natürliche Ressourcen startete eine dritte Runde für erneuerbare Energien Gebote, aber es verschrottete schließlich das Angebot insgesamt. verschiedene Quellenkommentare das das Entscheidung resultierte aus ein Besuch von Masdarrepresentatives in Jordanien, wo sie versprach der Regierung Hilfe mit Bau eines 1 GWrenewable Energiepipeline und ihr sogenannter grüner Korridor –a Hochspannungsleitung


Der GreenCorridor Projekt geht jetzt weiter mit Mittel von Europa Insbesondere die Entwicklung Frankreichs Agentur, Europäische Investmentbank und andere Europäische Union vereinbart, jordan mit zu versorgen ungefähr 146 Millionen Euro um seine Netzinfrastruktur zu aktualisieren Die Projekt ist jetzt unter atendering Prozess und sollte betriebsbereit sein bis 2018.


Die Zusammenarbeit withEurope aktivieren es jordan, um seine voranzutreiben Solar PV Programm basierend auf dem gleichenWettbewerb Ausschreibungsverfahren, die es für seine ersten beiden Ausschreibungen verwendet hat Daher stellt sich eine entscheidende Frage: Warum hat Jordan beschlossen, den neuen 200 MWPV nicht anzubieten? Farm und ordnen Sie es stattdessen direkt Masdar? zu


Moredirect PV Zuweisungen zu kommen

Eine mögliche Erklärung, sagte Zawaydeh, könnte sein, dass “the Entwicklung vonerneuerbare energieprojekte in jordan zwischen 2011 bis 2015 gibt an, dass direkte Vorschläge wereable um die Projektentwicklung und Inbetriebnahme schneller abzuschließen thanExpressions von Interesse [Ausdrücke von Interesse sind eingeladen via die Tenderschemes]. ”


Daher kann man annehmen in den jahren bis 2020 konnte jordan mehr zuweisen PV Kapazitätdirekt zu Investoren eher als Ausschreibung it. im mai 2015 zum beispiel jordan signa Memorandum of Understanding mit Hanergy über die Entwicklung von 1 GW Solar PV und Windkapazität


auf der anderen Seite ein Teil von Jordans Solar PV Erfolg ist auf seine transparente Ausschreibung zurückzuführen es würde sei weise für jordan nicht zu verlieren Vorteil, welche hat geholfen, es zu einem Referenzfall zu machen für den Rest der MENA Region


※ This Der Artikel bedeutet keine Bestätigung seiner Ansichten oder Bestätigung seiner BeschreibungArtikel reproduziert von das Netzwerk, if Bei Verstößen wenden Sie sich bitte an löschen.

Registrieren Für den Newsletter

Melden Sie sich für unsere monatliche Aktion an und informieren Sie sich über die neuesten Produktnachrichten!

eine Nachricht schicken
eine Nachricht schicken
Wenn du sind an unseren Produkten interessiert und möchten mehr Details erfahren, bitte hinterlassen Sie hier eine Nachricht, wir werden Ihnen antworten sobald wir können.

Zuhause

Produkte

Über

Kontakt